Moderne Technik verdient den perfekten LackFarbverlauf
Firmensitz LinzLinz Niederlassung WienWien Niederlassung InnsbruckInnsbruck Niederlassung GrazGraz
Slogan Hintergrundbild
Von Profis lernen, um im späteren Berufsleben zu punkten!

Lack & Technik WIFI Lehrlingsakademie – 3 Module

WIFILack & Technik bietet speziell für Auszubildende – Lehrlinge und Lackierhelfer – ein modulares Schulungssystem der Lack & Technik WIFI Lehrlingsakademie an. Für jedes absolvierte Modul bekommen die Teilnehmer ein Zertifikat und einen Eintrag im Weiterbildungspass. Die Auszubildenden werden in der Lack & Technik WIFI Lehrlingsakademie praxisnah geschult und können das Gelernte sofort im Ausbildungsbetrieb umsetzen.

Lack & Technik Lehrlingsakademie

Die Module dauern je drei bzw. vier Tage und bauen aufeinander auf. Im Team lernt der Nachwuchs, wie das Fahrzeug ideal für die Reparatur vorbereitet wird. Dafür werden richtiges und schnelles Abdecken sowie Schleifen, Spachteln und Abdichten geübt. Am Ende des ersten Moduls steht die Vorbereitung für den Füllerauftrag auf dem Lehrplan.

Lehlingsakademie


An diesem Punkt setzt Modul 2 an und führt mit dem korrekten Füllerauftrag fort. Weitere Themen sind Abschleifen, Vorbereitung zur Lackierung und die Lackierung selbst. Abschließend wird das richtige Finish gelernt.


Im dritten und letzten Modul bearbeiten die Lehrlinge in kleinen Teams ein komplettes Fahrzeug und wenden alle gelernten Techniken vom Spachteln über die Lackierung bis hin zum Finish an. Das Highlight zum Kursende ist eine Fahrzeug-Ganzlackierung.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Susanne Krennbauer
unter Tel.: +43 732 38 72 19-25 oder per E-Mail: schulung[at]lack-technik.at.

Termine und Anmeldeformulare